Freilichtmuseum Detmold

Freilichtmuseum Detmold

LWL-Freilichtmuseum Detmold

Mit rund 90 Hektar Fläche und etwa 120 historischen Bauwerken ist das LWL-Freilichtmuseum das größte Freilichtmuseum Deutschlands. Es liegt in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt von Detmold und ist von dort gut zu erreichen. Das Freilichtmuseum präsentiert dem Besucher die ländliche und dörfliche Alltagskultur der vergangenen 500 Jahre in den verschiedenen Regionen Westfalen-Lippes. Dazu gehören neben historischen Gebäuden und deren Einrichtung auch die entsprechende umgebende Kulturlandschaft mit Bauerngärten und alten Nutztierrassen. Auch das Dorfleben des 20. Jahrhunderts ist inzwischen im Museum angekommen, beispielsweise mit einer historischen Tankstelle. Fester Bestandteil des Angebots sind Vorführungen alter Handwerke, öffentliche Führungen und Mitmachprogramme für jedes Alter. Ein besonderes Erlebnis ist für viele die Fahrt mit dem Pferdewagen vom Eingangsbereich in das Paderborner Dorf, der größten Baugruppe des Museums. Selbstverständlich steht auf dem Gelände auch Gastronomie zur Verfügung, z. B. die Museumsgaststätte „Im Weißen Ross“ im Paderborner-Dorf.

Internetseite
www.lwl-freilichtmuseum-detmold.de
Führungen
www.lwl-freilichtmuseum-detmold.de
Karte
https://www.openstreetmap.org/#map=15/51.9193/8.8725
Zieleingabe für Navigationssysteme
32760 Detmold, Krummes Haus
Fahrplanauskunft
www.westfalenfahrplan.de
Nächstgelegene Bushaltestelle
Freilichtmuseum, Detmold
Öffnungszeiten & Ticketpreise
www.lwl-freilichtmuseum-detmold.de
Barrierefreiheit
www.lwl-freilichtmuseum-detmold.de

Alle Angaben sind ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten!

Mitglied im BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. - www.bvgd.org